Ihr Standort: Ergebnis > Thesen Nächste Seite: Eigenverantwortung des Fahrers

Thesen

Das Ergebnis unserer Arbeit fassen wir in fünf Thesen zusammen, die wir auf den folgenden Seiten näher erläutern.

  1. Jeder Verkehrsteilnehmer ist Teil des Gesamtsystems und trägt dafür individuell Verantwortung.
  2. Er hat ein Recht auf umfassende und aktuelle Informationen zur Verkehrslage.
    Die Bereitstellung der Infrastruktur ist Sache der öffentlichen Hand, der Fahrzeughersteller
    und der Telekommunikationsunternehmen.
  3. Er nutzt die Verkehrsinfrastruktur und bewegt sich dadurch in einem öffentlichen Raum.
    Im Gegenzug stellt er seine verkehrsrelevanten Daten einem institutionalisierten Verkehrsmanagement aktuell und anonym zur Verfügung.
  4. Staatliche Stellen garantieren die Verfügbarkeit von zuverlässiger Funk-, GPS- und Internettechnologien und gewährleisten Datenschutz und Anonymität.
  5. Regionalen Engpässen muss durch verkehrsregulierende Maßnahmen und gegebenenfalls
    auch durch Ausbau des vorhandenen Straßennetzes entgegengewirkt werden.

weiter zu Verantwortung >>